Hawk`s Tabletop Blog

Schlagwort: Historisch

Flames of War – ein Ausschnitt aus meiner Geländesammlung

Hallo zusammen,

im heutigen Beitrag befasse ich mich mit meiner Geländesammlung für das System – Flames of War.

Da ich nun schon seit ca. 2009 im System aktiv bin, ist einiges an Gelände zusammen gekommen und somit ist dies meine größte Geländesammlung die ich besitze. Im Lauf der Jahre wurde mehr und mehr erstellt, da es auch meine Absicht war verschiedenste Tische, mit verschiedensten Arten der Vegetation und Bebauung, zu erschaffen.

Für den Anfang habe ich, wie so oft – „drauf los gebaut“ – erst ein mal wurden ein paar Häuser beschafft und angemalt, weiter ging es dann mit ein wenig Vegetation und kleineren Hindernissen, so wie Zäunen und Mauern. Somit stand für die ersten Spiele ausreichend Gelände zur Verfügung, welches durch bestehendes Epic 40000 Gelände ergänzt wurde.

Es folgen ein paar ausgesuchte Bilder aus der ersten Range:

Fow – Belgian House – Kerr & King

FOW – Ruine von GF9 – 01

FOW – kleiner Hügel

FOW – Obstbäume – Set 01

FOW – Baumset 02 – Einzelbäume

FOW – Waldbase 01 mit gestellten Bäumen – Bild 02

FOW – Waldbase – No01

FOW – Waldbase – No02

FOW – Stufenhügel

FOW – Felsiger Hügel – No02

FOW – kleine Felsen von GF9 – 01

FOW – Rural Roads von GF9

FOW – Zaunset No04

FOW – Zaunset No03 – 01

FOW – Heuhaufen

Später kamen noch Bocage Hecken dazu die ich komplett selbst angefertigt habe.

FOW – Bocage Hecken

FOW – Bocage Hecken – Detail


Nachdem genug Gelände für die ersten Spiele vorhanden war wollte ich etwas strukturierter vor gehen. Dazu habe ich mir Skizzen angefertigt und unter Zuhilfenahme Dieser wurde weiteres Gelände hergestellt.


So wurde der Geländefundus immer größer und ich war in der Lage die abgebildetem Spielfelder, zumindest für einen großen Teil, auf dem Spieltisch darzustellen. Da ich nicht genug Häuser hatte und mir auch Arbeit ersparen wollte, wurde auf die Häuser Range von GF9 (Gale Force 9 – Link) zurück gegriffen. Diese sind sehr preiswert, sind zerlegbar und müssen auch nicht weiter bearbeitet werden.


Es folgen nun einige Einzelbilder und  Galerien die Bilder meines Geländes aus den verschiedensten Bereichen zeigen.

Häuser und Ruinen

FOW – Belgisches Haus

FOW – Einzelruine

FOW – Normandie Stadthaus

FOW – kleine Farm

FOW – Panther Ruin

Mauern, Zäune und Diverses

FOW – Steinmauern

FOW – Steinmauern

FOW – Zaun Set No2 – Lattenzaun

Vegetation

FOW – Felsiger Hügel – No02

FOW – kleine Felsen

FOW – Einzelbäume – Baumset


Den Abschluss dieses Beitrages bilden ein paar Bilder fertiger Spieltische die ich vor, während, oder nach diversen Spielen erstellt habe.

FOW – Spielplatte vom 23.03.2013 – Bild 03

FOW – Spielplatte vom 23.03.2013 – Bild 04

FOW – Spielplatte vom 17.05.2012 – Bild 08

FOW – Spielplatte vom 17.05.2012 – Bild 10

FOW – Spielplatte vom 17.05.2012 – Bild 17

FOW – Spielplatte vom 17.05.2012 – Bild 18

FOW – Spielplatte vom 12.09.2012 – inkl. taktischer Zeichen

FOW – Spielplatte vom 03.01.2021 – Bild 03

FOW – Spielplatte vom 03.01.2021 – Bild 04

FOW – Spielplatte vom 03.01.2021 – Bild 05

FOW – Spielplatte vom 03.01.2021 – Bild 06


Dies war es auch schon für heute.

Danke fürs „rein schauen“ und bis zum nächsten Beitrag.

MfG Frank.

Bolt Action – US Army – Teil 1

Hallo,

heute befasse ich mich mit dem Thema: Bolt Action.

Im Jahr 2015 wurde bei uns das Interesse an Bolt Action geweckt. Also musste eine Armee her. Die Wahl fiel in meinem Fall auf die US Amerikaner. Der Plan war es eigentlich US Paratrooper (101st Airborne Divison) zu spielen, aus Modell- und Zeitmangel wurden es dann aber US Army Modelle. Aber nicht irgend welche sondern an die Fallschirmdivisionen angelehnte, unterstützende Truppen. So betrieb ich einige Recherchen und kam auf die 327th Glider Troops, diese trugen zur Zeit der Invasion in der Normandie reguläre US Uniformen und somit konnten die Army Modelle verwendet werden. Es mussten nur die entsprechenden Schulterabzeichen aufgebracht werden.

Nach und nach ist dann eine kleine Armee entstanden. Angefangen mit einem 2nd Lieutenant, Squad 1 , Squad 2, Support Squads, usw. Im verlauf der Jahre sind es so viele Bilder geworden das ich sie nicht alle in einen Beitrag quetschen möchte und so mache ich mehrere Teile daraus.

Im ersten Teil präsentiere ich Euch das HQ, Trupp 1 und Trupp 2.

Nun denn, wünsche ich Euch viel Spaß und über Kommentare freue ich mich immer 😉 .

MfG Frank.


Black Seas – Royal Navy

Hallo zusammen,

heute befasse ich mich mit dem Thema – Black Seas.

Black Seas ist ein System an dem ich nicht vorbei kam. Historische Holzschiffe faszinierten mich einfach schon immer. So wurde im Jahre 2019 beschlossen mit dem System zu beginnen.

Für den Start habe ich eine kleine, englische Flotte gebaut und bemalt. Später soll diese noch erweitert werden.

Viel Spaß…


© 2023 FHS – Painting

Theme von Anders NorénHoch ↑