Hawk`s Tabletop Blog

Kategorie: Figuren

The Horus Heresy – Ultramarines – Teil 01

Hallo zusammen,

nach der sehr langen Sommerpause geht es nun heute mit neuem Inhalt weiter.

Der heutige Beitrag befasst sich mit meinen Horus Heresy – Ultramarines. Nachdem ich 2020 das Projekt 500Horus Heresy – Space Wolves abgeschlossen habe und Mitte diesen Jahres eine neue Edition zu „The Horus Heresy – Age of Darkness“ erschien, war es an der Zeit das alte Projekt wieder heraus zu kramen und daran weiter zu machen.

Moment mal? Altes Projekt? Ja, denn ich hatte mit den Ultramarines bereits im Jahre 2019 begonnen. Angefixt durch meinen alten Wegbegleiter und Freund Nils beschloss ich diese Armee endlich zu bauen, denn die Figuren aus der „Betrayal of Calth“ – Box lagen schon lange, ungenutzt rum.

So wurde fleißig geschnitzt und es entstand nach und nach eine anschauliche Armee. Teils habe ich sie auch schon mit der Pistole besprüht und die Bemalung begonnen.

Horus Heresy – Ultramarines – im Bau – Armeebild


Als dann die neue Edition kam war das Feuer wieder entflammt und ich habe an dem Projekt weiter gemacht. Händisch (ja per Hand 😉 ) wurde ein Armeeliste für 500Pkt. erstellt und die entsprechenden Einheiten gebaut.

Horus Heresy – Ultramarines – Konsul „Vigilator“ – im Bau 01

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Unterstützungstrupp I – im Bau 01

Horus Heresy – Ultramarines – Legio Rhino Trupp I – im Bau 01


Das somit neu entstandene Projekt 500 will nun auch bemalt werden und so sitze ich nun regelmäßig daran und mache die Armee somit bunt (bzw. im Falle der Ultramarines – blau).

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Legio Trupp I – im Bau 01

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Legio Trupp I – im Bau 02

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Legio Trupp I – im Bau 03

 

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Legio Trupp II – im Bau 01

Horus Heresy – Ultramarines – taktischer Legio Trupp II – im Bau 02


Mittlerweile sind Trupp I und II fertig und somit einsatzbereit.

Horus Heresy – Ultramarines – Armee – Stand: 30.10.2022


Zum Schluss diese Beitrages nun noch zwei Bildergalerien mit den verschiedenen Trupps.



Damit beende ich den ersten Teil.

Danke fürs rein schauen und bis bald …

MfG Frank.

The Horus Heresy – Space Wolves

Hallo zusammen,

heute befasse ich mich mit meinen Space Wolves für das Tabletop Spiel – The Horus Heresy – The Dark Age.

Da für dieses System gerade erst kürzlich ein Update von GW kam, schiebe ich diesen Beitrag etwas vor, da ich die Wölfe hierfür eigentlich erst später zeigen wollte.

Bereits im Jahre 2019 wurde ich mit dem Horus Heresy – Virus infiziert 😉 , hierbei hatte mein alter Freund Nils ganze Arbeit geleistet. Der ursprüngliche Plan sah vor das ich erst die Ultramarines baue und bemale, dann kam es aber anders, ich befasste mich während deren Bauzeit mit den Regeln und Bildern der Space Wolves und schon kam was kommen musste, ich besorgte mir diverse Modelle für diese Armee, begann mit deren Bau und der Bemalung. Die Ultramarines legte ich erst ein Mal bei Seite – aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben 😉 – an anderer Stelle und später dazu mehr… .

Nach und nach entstand eine kleine, spielbare Armee und nun warten sie leider noch immer auf ihr erstes Spiel …

Nun wünsche ich Euch viel Spaß mit den Bildern.

MfG Frank.


 

Eden – Resistance

Hallo zusammen,

heute präsentiere ich Euch meine Eden – Resistance Kollektion.

Wie bereits erwähnt (Impressum/Über mich) kamen bei mir auch diverse Skirmish Systeme hinzu, eines davon ist Eden. Diese Systeme haben den Vorteil (meiner Meinung nach) das sie den Fokus auf einzelne Figuren legen und meist auf kleinem Raum, taktisch anspruchsvoll und schnell zu spielen sind. Gerade Eden bietet diese Eigenschaften. Das Setting tut sein übriges.

So wurde im Jahre 2014 beschlossen mit dem System zu beginnen. Es wurden die ersten Figuren bemalt und diverse Spiele gemacht. Später kamen dann weitere Figuren hinzu und noch mehr Spiel wurden ausgetragen. Somit habe ich nun eine recht ordentliche Sammlung an Figuren und auch die Wahl bei der Liste. Da Eden auf einer Fläche von 60x60cm gespielt wird, kommt man mit wenig Gelände zurecht.  Im Zuge dessen habe ich damals ein neues Geländeprojekt umgesetzt. Dies werde ich hier später präsentieren.

Leider wurde der Support für das Spiel im Jahre 2019 eingestellt, was ich sehr schade finde, denn Eden ist eines der besten Skirmish Systeme die ich bisher gespielt habe.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim betrachten der Bilder und sage: „Bis bald…“,

MfG Frank.


WH40K – Ultramarines – Der Anfang

Hallo zusammen,

heute befasse ich mich mit der Armee mit der alles begann – meinen 40K Ultramarines.

So ergab es sich das ich im Jahre 2003 ein Set Space Marines, einen Captain und ein Regelbuch erwarb und somit war der Weg in unser wunderbares Hobby geebnet. Nach den ersten Spielen wurde die Armee über die Jahre weiter aus gebaut und neue Schlachten, mit neuen Einheiten und Erweiterungen aus getragen. Neue Maltechniken wurden aus probiert und somit die Skills verbessert.

Nachdem sie mir treu gedient haben und der Fokus auf anderen Systemen und Armeen lag, stehen sie nun in der Vitrine, einen Ehrenplatz im obersten Fach haben sie bekommen. Das eine, oder andere Match, gegen diverse Gegner steht aber noch offen. Frei nach dem Motto: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ – kann es durchaus passieren das ich sie mal wieder „aktiviere“.

Ich wünsche Euch viel Spaß und lasst gerne einen Kommentar hier.

MfG Frank.


Bolt Action – US Army – Teil 1

Hallo,

heute befasse ich mich mit dem Thema: Bolt Action.

Im Jahr 2015 wurde bei uns das Interesse an Bolt Action geweckt. Also musste eine Armee her. Die Wahl fiel in meinem Fall auf die US Amerikaner. Der Plan war es eigentlich US Paratrooper (101st Airborne Divison) zu spielen, aus Modell- und Zeitmangel wurden es dann aber US Army Modelle. Aber nicht irgend welche sondern an die Fallschirmdivisionen angelehnte, unterstützende Truppen. So betrieb ich einige Recherchen und kam auf die 327th Glider Troops, diese trugen zur Zeit der Invasion in der Normandie reguläre US Uniformen und somit konnten die Army Modelle verwendet werden. Es mussten nur die entsprechenden Schulterabzeichen aufgebracht werden.

Nach und nach ist dann eine kleine Armee entstanden. Angefangen mit einem 2nd Lieutenant, Squad 1 , Squad 2, Support Squads, usw. Im verlauf der Jahre sind es so viele Bilder geworden das ich sie nicht alle in einen Beitrag quetschen möchte und so mache ich mehrere Teile daraus.

Im ersten Teil präsentiere ich Euch das HQ, Trupp 1 und Trupp 2.

Nun denn, wünsche ich Euch viel Spaß und über Kommentare freue ich mich immer 😉 .

MfG Frank.


Black Seas – Royal Navy

Hallo zusammen,

heute befasse ich mich mit dem Thema – Black Seas.

Black Seas ist ein System an dem ich nicht vorbei kam. Historische Holzschiffe faszinierten mich einfach schon immer. So wurde im Jahre 2019 beschlossen mit dem System zu beginnen.

Für den Start habe ich eine kleine, englische Flotte gebaut und bemalt. Später soll diese noch erweitert werden.

Viel Spaß…


Adeptus Titanicus – Legio Astorum

Heute zeige ich Euch eine Übersicht meiner Titanen und Knights der Legio Astorum.

Bemalt habe ich diese in den Jahren 2018/2019. Damit wurde der Grundstock für Adeptus Titanicus gelegt. Viel Spaß…


© 2022 FHS – Painting

Theme von Anders NorénHoch ↑